was successfully added to your cart.

Kleine Fluchten

By 4. Januar 2015Reisen
DSC_8720

Auszeit an der Ostsee

Habt Ihr Lust auf eine Pause? Ein bisschen frische Luft tanken, die Seele baumeln lassen? Dann auf nach Glücksstadt! Dort haben kürzlich die luxuriösen Ostsee-Lodges „Glück in Sicht“ eröffnet – und warten nur darauf, dass wir zu zweit, als Familie oder in größerer Runde auf eine Prise Ruhe vorbeikommen. Das Beste: Zu jeder Lodge gehört ein Strandkorb am Meer dazu! Mehr auf glueck-in-sicht.de.

Die etwas andere Stadtrundfahrt

Hamburg erleben, aber mal anders: Mit Waterkant Touren lernt man die Hansestadt aus einem anderen Blickwinkel kennen. Und erkundet sie im coolen Bulli und mit einem echten Local als Stadtführer. (Bild © www.waterkant-touren.com/)

Mooon.com

Manchmal muss man einfach kurz raus: www.mooon.com ist ein recht neues Portal, das viele nette Unterkünfte in Deutschland, Österreich und der Schweiz bündelt.

Seebar Kiel

Für einen kurzen Ausflug ans Meer empfehlen wir die Seebar Kiel Düsternbrook. Auf einem wunderschönen Steg gibt es nicht nur Sonnenliegen, sondern auch eine Bar, die gute Drinks und leckere Speisen anbietet. Da das Seebad nur eine begrenzte Anzahl an Liegen hat, solltet ihr pünktlich um 10 Uhr, wenn die Türen öffnen dort sein, um eine der wenigen Liegen zu ergattern. Für alle die später kommen bieten sich ausreichend Plätze in sonniger B-Lage.

Leave a Reply